Walmdach

Das Walmdach

Bietet besonderen Schutz vor Witterung

Das Walmdach zeichnet sich dadurch aus, dass nicht nur auf der Traufseite des Daches, sondern auch auf der Giebelseite geneigte Dachflächen vorhanden sind. Diese geneigten Dachflächen werden als Walm bezeichnet. Die dadurch entstehenden schrägen Flächen auf allen vier Seiten des Daches bieten einen entscheidenden Vorteil: mehr Platz für Photovoltaik- oder Solaranlagen.

Das Walmdach bietet Fertighäusern einen besonderen Schutz vor Witterung. Die geneigten Dachflächen lassen Regen schneller abfließen und bieten Wind weniger Angriffsfläche. Um mehr Tageslicht in den oberen Räumen zu ermöglichen, kann bei diesem sehr robusten und langlebigen Dach mit Dachfenstern oder Gaupen gearbeitet werden. Das Walmdach wird dadurch auch optisch zu einem absoluten Hingucker.

Bei dieser sehr aufwändigen Form des Daches muss bei der Entscheidungsfindung berücksichtigt werden, dass durch die Schrägen auf allen vier Seiten eine Einschränkung des Wohnraumes entstehen kann, welche die Einrichtung dieser Räumlichkeiten möglicherweise erschwert.

Walmdach Fertighäuser

In der nachfolgenden Auflistung finden Sie Fertighäuser mit Walmdach:

SOLUTION 242 V6

SOLUTION 242 V6
ab 195.502 € - Zweifamilienhaus / Generationenhaus

231,62 m2195.502 €

SOLUTION 230 V6

SOLUTION 230 V6
ab 177.529 € - Fertighaus mit Einliegerwohnung

230,94 m2177.529 €

SOLUTION 204 V8

SOLUTION 204 V8
ab 158.670 € - Zweifamilienhaus / Generationenhaus

206,06 m2158.670 €

SOLUTION 204 V9

SOLUTION 204 V9
ab 158.670 € - Zweifamilienhaus / Generationenhaus

206,06 m2158.670 €