Qualitätsgemeinschaft Deutscher Fertigbau (QDF)

Qualitätsgemeinschaft Deutscher Fertigbau (QDF)
Rate this post

Umweltfreundlich produzierte Fertighäuser, die gesundes Wohnen ermöglichen, sind das erklärte Ziel dieses Zusammenschlusses der führenden deutschen Fertighaus- Hersteller, der seit 1989 besteht.

Die Mitglieds-Betriebe der Qualitätsgemeinschaft Deutscher Fertigbau (QDF) verpflichten sich zu qualitativ überdurchschnittlichen Produkten und werden mehrmals pro Jahr von unabhängigen Sachverständigen überprüft. Die maßgeblichen Kriterien wie konsequenter Einsatz nachhaltiger Werkstoffe, ausgezeichnete Wärmedämmung und Schallschutz durch mehrschaligen Aufbau der Hauswände, Produktion der Hauselemente in trockenen Werkshallen, fachgerechte Montage, konsumentenfreundliche Gewährleistung und vertraglich fixierte Deadlines und Endpreise, erhalten dabei besonderes Augenmerk.

Eine umfassende Auflistung der Kriterien für Fertighäuser mit QDF-Gütesiegel findet man in der kostenlosen Broschüre “399.727 Häuser der BDF-Qualitätsgemeinschaft Deutscher Fertigbau”. Die Broschüre mit dem Titel „399.727“ kann unter diesem Link bei der BDF-Geschäftsstelle (Bundesverband Deutscher Fertigbau e.V.) angefordert werden.

Hier geht es zur Mitgliederliste der Qualitätsgemeinschaft Deutscher Fertigbau von A bis Z:
http://www.fertigbau.de/mitglieder/fertighaushersteller/a-z.html

Leave a Reply