Der Landhaustil – modern und klassisch zugleich

In unserer modernen und nicht selten hektischen Zeit ist es immer wieder das eigene Zuhause, das uns Ruhe, Entspannung und nicht zuletzt neue Kraft für den Alltag ermöglichen soll. Doch um dies möglich zu machen, braucht es ein Zuhause dass den eigenen Wünschen entsprechend eingerichtet ist und ein harmonisches Wohnambiente ermöglicht – der Landhausstil verinnerlicht all das schon seit vielen Jahren.

Denn was einst alltäglich war, wurde in den vergangenen Jahren neu entdeckt. Rustikal und gemütlich steht kaum ein anderer Einrichtungsstil für die entspannte und harmonische Verbundenheit zum Leben in und mit der Natur, als es der moderne Landhausstil tut.

Was genau ist der Landhausstil?

Doch was genau ist der Landhausstil und welche stilistischen Merkmale hat dieser ganz besondere und seit vielen Jahren beliebte Einrichtungsstil zu bieten? Nun grundsätzlich versteht man unter der Bezeichnung Landhausstil einen klassischen Einrichtungsstil, der durch rustikale Möbel, florale Mustern und dekorative Aspekte aus der Natur geprägt wird.

Die Ursprünge des Landhausstils liegen jedoch nicht in der modernen Inneneinrichtung, die den modernen Landhausstil seit einigen Jahren maßgeblich prägt, sondern vielmehr in den zeitgemäßen Einrichtungsvarianten der Vergangenheit. Denn der Landhausstil war und ist eine Einrichtungsmöglichkeit, die schon seit vielen Generationen allem voran in ländlichen Regionen weit verbreitet ist und erst aufgrund verschiedenster Aspekte in der heutigen Zeit als modern und wohnlich angesehen wurde.

So lässt sich durchaus behaupten, dass der klassische Landhausstil schon in der heutigen Großelterngeneration bekannt und weit verbreitet war und der heute moderne Landhausstil erst durch Einflüsse der Inneneinrichtung in den vergangenen Jahren weiterentwickelt wurde.

Welche dekorativen Merkmale hat der Landhausstil?

Natürlich verfügt der Landhausstil wie viele weitere Einrichtungsstile über ganz besondere Merkmale. Allem voran ländliche Motive aber auch Motive aus der Natur prägten den Landhausstil schon immer. Doch auch rustikale Möbel sind typisch für den ländlichen Einrichtungsstil und sein natürliches und entspannendes Wohnambiente.

Darüber hinaus sind dekorative Aspekte wie Kissen, Bilder und Decken mit floralen Mustern, Karos oder Streifen eben ein typisches Merkmal des modernen Landhausstils wie Tische, Stühle und Aufbewahrungsmöglichkeiten aus Korb. Man sieht die dekorativen Merkmale des Landhausstils verbinden den Grundgedanken dieses Einrichtungsstils mit praktischen Anwendungsmöglichkeiten im Alltag.

Dekorationsmerkmale des Landhausstils sind:

  • Sitzmöbel in Pastelltönen
  • Massivholzmöbel / Antikmöbel aus Holz
  • Holzmöbel mit dekorativen Schnitzereien
  • Nostalgischer Schränke und Ablagemöglichkeiten
  • Diverse Textilien mit Karos, Streifen, floralen Mustern
  • Porzellan und Geschirr im Used-Look oder mit Blumendekor
  • Dekoration mit Blumen, Blüten oder Gräsern

Denn der Landhausstil ist ein sehr natürlicher und zugleich naturbezogener Einrichtungsstil. Metall oder Chrom finden im Landhausstil keine Verwendung. Holz und Naturprodukte wie Leinen, Wolle, Flechtwerk oder auch Blumen und Gräser an sich, sind hingegen ein fester Bestandteil dieses ganz besonderen Einrichtungsstils und schaffen zugleich ein natürliches und entspannendes Ambiente in einfach jedem Raum.

Mit welchen Einrichtungsstilen lässt sich der Landhausstil kombinieren?

Doch natürlich lässt sich der moderne Landhausstil ohne Weiteres mit anderen Einrichtungsstilen verbinden. Der sogenannte Vintage-Stil oder aber der Shabby-Chic sind beliebte Einrichtungsstile, die mit dem modernen Landhausstil verbunden werden.

Es sind immer wieder die modernen optischen Anreize dieser Stilarten, die in Kombination mit rustikalen Möbeln und Motiven aus der Natur (welche für den Landhausstil so typisch sind) ein ganz neues Wohnambiente schaffen und so die Gemütlichkeit des Landhausstils mit den modernen Highlights anderer Stilarten kombiniert und so ein ganz neues und harmonisches Umfeld innerhalb der eigenen vier Wände ermöglicht.