Passivhaus

Passivhäuser – Passivhaushersteller und Preise aus Österreich

Wohnkomfort und geringe Nebenkosten

Passivhäuser sind Gebäude, die über eine außergewöhnlich gute Wärmedämmung verfügen. So kann in der Regel auf eine klassische Gebäudeheizung verzichtet werden. Das Passivhaus darf einen Heizwärmebedarf von 15 Kilowattstunden pro Quadratmeter in einem Jahr nicht übersteigen. Das entspricht einem Energiegehalt von rund 1,5 Liter Heizöl. Im Prinzip wird der Wärmeverlust vermieden und die freie Wärmegewinnung optimiert. Ein typisches Charakteristikum eines Passivhauses ist die konstante Innentemperatur. Da weder die Außenwände noch die Fußböden von Kälte betroffen sind, kann Schimmelbildung ausgeschlossen werden. Es gibt zahlreiche Förderprogramme, die genutzt werden können. Das Passivhaus als Fertighaus findet immer größeren Anklang. Die Standards der Fertigbauweise entsprechen mittlerweile denen eines konventionell gebauten Passivhauses. Das Passivhaus als Fertighaus hat jedoch den großen Vorteil, dass es innerhalb weniger Wochen bezugsfertig ist.

Flexible Classic 131 Basic

Flexible Classic 131 Basic
ab 181.400 € - Einfamilienhaus

Stand: 20.08.2017 Schlüsselfertig, Gültig im Umkreis von 70 km ab Werk. Änderungen vorbehalten. Preis inkl. MWSt. ab Bodenplatte.

131 m242181.400 €

Flexible Case 132 Satteldach

Flexible Case 132 Satteldach
ab 181.650 € - Einfamilienhaus

5 / 5 ( 2 votes ) Stand: 20.08.2017 Schlüsselfertig, Gültig im Umkreis von 70 km ab Werk. Änderungen vorbehalten. Preis inkl. MWSt. ab Bodenplatte.

132 m241181.650 €

Flexible Compact 64

Flexible Compact 64
ab 91.350 € - Bungalow

Stand: 20.08.2017 Schlüsselfertig, Gültig im Umkreis von 70 km ab Werk. Änderungen vorbehalten. Preis inkl. MWSt. ab Bodenplatte.    

64 m21191.350 €

Flexible Compact 110

Flexible Compact 110
ab 163.850 € - Einfamilienhaus

Stand: 20.08.2017 Schlüsselfertig, Gültig im Umkreis von 70 km ab Werk. Änderungen vorbehalten. Preis inkl. MWSt. ab Bodenplatte.

110 m231163.850 €